Donnerstag, 13. November 2008

Lern-Tipp: Welche Art der fremdsprachigen Lektüre ist empfehlenswert?

Für das erfolgreiche Erlernen einer lebenden Fremdsprache, wie Englisch, Französisch oder Spanisch, ist das Studium fremdsprachiger Texte unerlässlich.
ABER: Auf welche Art von Texten sollte man zurückgreifen?

Häufig wird Schülern die Lektüre 'qualitativer' Tageszeitungen empfohlen.

Die Lektüre fremdsprachiger Tageszeitungen ist, zweifelsohne, eine hilfreiche Übung und vermehrt vor allem das Alltagswissen, über das politische und gesellschaftliche Leben des Landes, dessen Sprache man sich bemüht zu erlernen.
Doch Zeitungslektüre ALLEINE, vermag auf Dauer nur die wenigsten Schüler zu begeistern.

Mein Lern-Tipp lautet daher:
Das Internet bietet wesentlich mehr, als lediglich Online-Zeitungen!
Surft daher BEWUSST im fremdsprachigen Netz, und besucht Seiten die EUCH interessieren!

'Auch zB von fremdsprachigen Fan-Seiten lässt sich viel lernen - vorausgesetzt natürlich, man besucht diese Seiten gerne, und, man besucht sie UM zu lernen!'

Keine Kommentare: